Eine Referenz der uviblox GmbH. Weitere Referenzen der uviblox GmbH

Pharmazeutische Industrie

Abluftbehandlung

Medien: Luft

Durchsatz: (m3/h)

Schadstoffe: VOC

Verfahren:

In Betrieb seit: Sep 2022

KF Unternehmen: uviblox GmbH

Pharmazeutische Industrie

Veranlassung:

Das Unternehmen stellt Fertigarzneimittel her und ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von festen Darreichungsformen bis hin zur Primär- und Sekundärverpackung, einschließlich der Herstellung und der Verpackung von klinischen Prüfmustern.

Abluftreinigungsanlage uviblox ® FOX:

Bei der pharmazeutischen Granulierung / Wirbelschichttrocknung werden Lösemittel aufgesprüht und gelangen so mit der Abluft in die Umgebung. Hierbei werden VOC-Emissionen (volatile organic compounds) in erheblichem Maße erzeugt.

Hauptbestandteile sind aktuell Ethanol, zukünftig auch durch eine Produktions-erweiterung Aceton und Isopropanol mit einer Schadstoffkonzentration bis zu 7.000 mgC/Nm³ und einem Volumenstrom von 18.000 Nm³/h.

Diese Referenz als PDF herunterladen
Ansprechpartner bei der uviblox GmbH

Haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen. Dann freuen wir uns auf Ihre Kontakt-Anfrage!