sitemap

Klär-, Kompost- und Müllanlagen


Kompostwerke / Müllbehandlungsanlagen

Die diffusen Emissionen sowie die gefassten Raumluftströme in Kompostwerken und Müllbehandlungsanlagen sind systembedingt Träger unangenehmer Gerüche und oft in der Nähe von Wohngebieten zu finden.

 

Kläranlagen / Klärschlammtrocknungsanlagen

In Kläranlagen entstehen durch offene Klärbecken oder Klärschlammbehandlungsanlagen geruchsintensive Emissionen, welche zu einer Geruchsbelästigung der Anwohner führen können.

Die Lösung: Geruchselimination durch UV-Fotooxidation

Geruchsemissionen können durch technische Maßnahmen reduziert oder sogar vollständig eliminiert werden. In uviblox® GPT - Abluftreinigungsanlagen lassen sich geruchsintensive Stoffe mittels UV-Licht zuverlässig oxidieren. 

 

Das Ergebnis ist geruchlich unauffällige Abluft, die ohne weiteres in die Umwelt abgegeben werden kann.